Kurbad-Zentrum Pelikan

-    Infozentrum des Kurbades – Kontaktstelle für die Bürger von Teplice, für Kurgäste, Touristen und auch Vorübergehende
-    gewährt Informationen über die Kureinrichtungen, neue Kuranwendungen, Ausflüge in die Umgebung, kulturelle Veranstaltungen
-    stellt Geschenk-Gutscheine für Bäderleistungen aus – für beliebte Massagen und andere Anwendungen
-    ein breites Angebot an Geschenkartikeln und Bädersouvenirs
-    geöffnet montags bis freitags  9:00 - 12:00  12:30 - 17:00
-    in der Badegasse (im Haus mit dem Zeichen des Pelikan)

Kontakt zum Kurbad-Zentrum Pelikan: 00420 417 977 158


 Bäderspezialitäten und Souvenirs

- besondere Bäderspezialitäten wie der einzigartige Kurbad-Kaffee 100% Arabica (gemahlen und als Bohnen für einen besonderen Espresso), Schokolade mit den Abbildungen berühmter Gäste der Bäder in Teplice, unser Honig (direkt vom Imker, Republiksieger beim Wettbewerb) und natürlich die beliebten Oblaten
- nette Souvenirs als Andenken wie Aufhänger für Handtaschen der Damen mit dem Medaillon  Ludwig van Beethovens oder der Kaiserin Sissi, Trikot mit dem Logo unseres Kurbad-Bieres Mistr lázeňský, böhmisches Kristallglas usw.
mehr über  Bäderspezialitäten und Souvenirs

 

- das Kurbad-Zentrum Pelikan stellt Geschenk-Gutscheine ohne Warten aus
- ein Gutschein kann für einen Kuraufenthalt, für Kuranwendungen, für Konsumierung in den Kurbad-Restaurants, oder für einen bestimmten Wert ausgestellt werden  (der Beschenkte kann dann frei aus den Angeboten von Kurbad Teplice auswählen)

 

 

  Warum Pelikan?

Die Bezeichnung Kurbad-Zentrum Pelikan korrespondiert mit dem Hauszeichen über dem Eingang des historischen Gebäudes, dem Symbol des Pelikans. Allgemein teilte der Besitzer dem Gebäude das Hauszeichen durch subjektive Entscheidung zu, z.B. als Erinnerung an einen bedeutenden topografischen Ort, an ein historisches Ereignis oder auch an ein biblisches Geschehen mit dem Symbol einer Botschaft. Auch unterlag es gewissen modischen Trends, mit heutigen Worten ausgedrückt. Eine biblische Szene war höchstwahrscheinlich auch bei der Abbildung des Pelikans im Spiel, meist hatte er auch noch drei Junge im Abbild, die er mit seinem Blut fütterte. Er stellt ein Symbol der christlichen Liebe dar – die Fähigkeit zum Opfer und zur selbstlosen Hilfe. Das Symbol des Pelikans wurde sehr oft verwendet, gerade wegen des Inhalts seiner symbolischen Aussage, die in diesem Falle das Entgegenkommen und „die Liebe zum Nächsten selbst“ in Form guter Dienstleistungen annoncierte.



Published by MEDIA FACTORY Czech republic a.s.

mapa stránek | Design by www.GRASR.cz/Dagmar Eflerová. Všechna práva vyhrazena © 2012 - Lázně Teplice v Čechách a.s.